Marktbericht KW 33 – Haben Sie dies gewusst?

Der Wechselkurs EURO/CHF hat Auswirkungen auf Ihren Strompreis in der Schweiz

Renergy bietet Unternehmen, die ihre Währungspositionen absichern wollen, die Strombeschaffung direkt in Euro an. Das Unternehmen erhält somit vom Stromlieferanten die Stromrechnung in Euro.

Wussten Sie, dass der Strom an der Strombörse EEX, Leipzig in Euro gehandelt wird?

Die Schweizer Stromversorger beschaffen den Strom in Euro und rechnen diesen in CHF um. Das heisst, dass der Strompreis in der Schweiz je nach Wechselkurs EURO/CHF teurer oder günstiger wird.

Entwicklung Wechselkurs EURO/CHF

190814-Wechselkurs

Quelle: Auszug Kundenportal Renergy

Möchten Sie mehr darüber wissen? Gerne beraten wir Sie dazu.

Strompreise reagieren auf die schwächere Weltwirtschaftslage

In Deutschland sank das Kalenderjahr 2020 (CAL 2020) auf unter 50 Euro.

Der Brent-Preis setzte seinen Abwärtstrend fort und schloss am Ende der Woche bei 58,53 USD/Barrel (-5,75%), wobei die Befürchtungen einer möglichen Rezession den Druck auf den Ölpreis aufrechterhalten:

190814-Rohstoffpreise

Schweiz: Das Kalenderjahr 2020 (CAL 20) sank letzte Woche um rund 1 Euro. Ursache dafür waren die schwachen CO 2 und Kohle Preise.

In der Graphik «Strom-Terminpreise Schweiz – Terminpreise Jahres Produkte (Base)» ist der Rückgang der Preise ersichtlich:

190814-Strom

190814-wochenvariation

Quelle: Auszug Kundenportal Renergy

 

Rechtliche Hinweise: die in diesem Marktbericht enthaltenen Texte, Kennzahlen und Abbildungen werden dem Leser zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Die vorhandenen Informationen sind als Angaben zu betrachten, welche Renergy aktualisiert und für welche Renergy keinerlei Garantie abgibt und Verantwortung übernimmt. Die Daten und Preise stellen kein verbindliches Angebot zum Erwerb oder zum Abschluss irgendeines Rechtsgeschäftes dar. Die Preise sind von den Strommarktpreisen und Wechselkursen abhängig und deshalb als unverbindlich anzusehen. Die Preise beinhalten keinerlei Abgaben (MwSt., Netznutzungskosten und weiteres).