Brexit Ja oder Nein? Preisvolatilität an den Strommärkten geht weiter

Marktbericht KW 43

Die Ungewissheit aufgrund des Brexit wirkte sich auch in der vergangenen Woche auf die Energiemärkte aus. Der Markt bleibt aufgrund der Ungewissheit über den Austritt Großbritanniens aus der EU sehr volatil. Nach Ansicht einiger Analysten sind Schwankungen in der letzten Zeit auf spekulative Tätigkeiten zurückzuführen.

Unbenannt

Quelle: Auszug Kundenportal Renergy

So wurde auch die letzte Woche wieder vom Brexit geprägt, zunächst mit der Ankündigung des Abkommens zwischen der EU und Großbritannien und dann mit der Nichtratifizierung durch das englische Parlament. Weiter ist zu berücksichtigen, dass sich die deutsche Wirtschaft praktisch in einer Rezession befindet und, dass die kurzfristigen Wetterprognosen für diese Jahreszeit Temperaturen weit über dem mehrjährigen Durchschnitt prognostizieren. Diese Nachrichten hatten einen unterschiedlichen Einfluss auf die verschiedenen Rohstoffe.