KMU/Grossverb.

Mehrwert

  • Kostenlose Vorleistungen: Alle Vorleistungen durch Renergy sind bis zum Vertragsabschluss mit dem Stromlieferanten kostenlos
  • Hohe Einsparungen: senkt man die Strombeschaffungskosten um
    1 Rp./kWh, spart man bei einem Verbrauch von 200’000 kWh/Jahr:

    • 1 Rp./kWh x 200’000 kWh = CHF 2’000/Jahr
    • bei Abschluss eines 3 Jahresvertrag: CHF 6‘000
  • 100% Entlastung: Renergy holt mit einer Vollmacht alle notwendigen Verbrauchsdaten beim lokalen Versorger ein, erarbeitet eine Beschaffungsstrategie und wickelt die Strombeschaffung ab
  • Versorgungssicherheit: gewährleistet, da Netz beim lokalen Energieversorger bleibt
  • Eigenständigkeit: Der Kunde bestimmt den Lieferanten (auch bisheriger Versorger möglich)
  • Ökostrom: Renergy beschafft für KMU/Grossverbraucher den ökologischen Strom am Markt. Je nach Produktemix sind hohe Einsparungen möglich

 

Voraussetzung für die Strombeschaffung

  • Jahresverbrauch von mind. 100’000 kWh pro Verbrauchsstätte
  • Kein gültiger, individuell ausgehandelter Stromliefervertrag
  • Kündigung des aktuellen Vertrages muss vor dem 1.10. eines Kalenderjahres für das Folgejahr erfolgen
  • Verschiedene Standorte kann man zusammenfassen und somit die Einsparungen erhöhen. Dies sofern jeder Standort den gleichen Eigentümer hat und jeder > 100’000 kWh verbraucht

 

Dienstleistungen

  • Der Markt ist stark in Bewegung und die Dynamik lässt sich nicht mehr aufhalten
  • Die operativen Prozesse müssen schnell den neuen Anforderungen angepasst werden
    (insbesondere Kundenhandling, Beschaffung, Marketing, etc.)
  • Der Kostendruck nimmt unweigerlich zu. Die Einkaufspreise sind auf Marktniveau, und fallen weiter?

Mit Blick auf die zunehmende Komplexität bei der Strombeschaffung kann Sie Renergy wie folgt unterstützen:

Dienstleistungen